Donnerstag, 28. November 2013

The (Flower)Power of Love


Kommentare:

  1. Wohhh, Schönes Bild mit dem Frost auf der Blume.

    Groettie Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Foto von Rose mit Eiskristallen.
    Grüße Irma

    AntwortenLöschen
  3. Sag ich doch ... sooo schön!!!

    AntwortenLöschen
  4. oh, that is just beautiful! truly wonderful!

    AntwortenLöschen
  5. So nice with the ice in the edges.
    Greetings
    JetteMajken

    AntwortenLöschen
  6. Diese Rose wurde von der Schneekönigin geküsst! Nun muss sie frieren, aber im nächsten Jahr bekommt sie wieder Wärme und treibt neu aus!

    AntwortenLöschen
  7. So Schön mit die Kristallen....
    Wir haben immer noch sehr warm für November....aber heute Morgen war es sehr glatt und ich bin wirklich mit mein Auto beinah in Graben gefahren...was für Eine Eisglätte es war

    AntwortenLöschen
  8. ....die ROSE - stille Gedanken zur kalten Jahreszeit!!

    AntwortenLöschen
  9. So ein wunder..wunderschönes, bedeutsames und ausdrucksvolles Bild, liebes Waldameislein.

    Frost, Kälte, Hitze ..egal. Sie können der Kraft der Liebe nichts anhaben - nichts und niemand kann das - sie ist für immer und ewig ..

    Eine ganz liebe Umarmung für dich von
    deiner Ocean

    AntwortenLöschen
  10. Atemberaubend schön, zumal die Rose noch so kräftige Farben hat. Klasse !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Jaaaa ........... Super schön.
    Die Kristallkanten an den Kanten der Rose geben diese
    schöne Blume eine gemütliche Atmosphäre.
    Liebe Grüße, Helma

    AntwortenLöschen
  12. So beautiful in its frosty covering.

    AntwortenLöschen
  13. Ein sehr berührendes, zartes Bild!
    Ich finde, es passt so wunderbar zu uns sensible Menschen, liebe kleine Waldameise!

    ..grüßt dich Monika

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, liebe Andrea und zauberhaft fotografiert.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. frostig kalt und trotzdem schön.

    egbert

    AntwortenLöschen
  16. So ein schönes Bild. Erinnert mich irgendwie an Schneeweißchen und Rosenrot. Warum auch immer. :-)

    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen