Mittwoch, 8. April 2015

Abends am Waldrand ...



... verstummen die Stimmen des Tages.



Wenn du ganz still bist, hörst du das zarte Glöckchen des Himmelsschlüsselchens ...



Und im Untergang der Frühlingssonne ...



... schließen die Buschwindröschen ihre Blüten.




Kommentare:

  1. wie eine melodie...
    natur beobachten, hinsehen und hinhören...
    liebe grüsse
    kelly

    AntwortenLöschen
  2. Hello Waldameise,
    Beautiful spring photos.
    This is enjoyment, whether I'm in the woods.
    These are beautiful anemones.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo.

    Schöne Bilder, die Sie mit den Blumen genommen haben.

    Grüße von Patricia.

    AntwortenLöschen
  4. Im früling zeigt das wald sich von einer schönen seiten. Der buschwindrösche wald ist so wunderbar und deine fotos auch.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Serie, Waldameise. Das letzte Bild ist mein Favorit.
    Gr Jan W

    AntwortenLöschen
  6. Diese feinen Blümelein habe ich noch nicht entdeckt. Das sind wunderschöne Fotos von ihnen, vielen Dank fürs zeigen, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow, so viele Buschwindröschen. Eine schöne Serie, Waldameise, und was du schreibst ist auch sehr schön. Der Anblick von diese schöne Blumen macht mir immer froh. Endlich Frühling! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Joke

    AntwortenLöschen
  8. Oh, kleine Waldameise, wie sehr ich die kleinen Buschwindröschen und Schlüsselblumen liebe und wie wunderschön sie auf Deinen Bildern leuchten!!!
    Ich hoffe ich finde dieses Jahr auch noch ein paar Schlüsselblümchen, bisher habe ich noch keine entdeckt. Sie erinnern mich an meine Kindheit und auch an eine Szene zwischen Matty (Judi Dench) und Mr. Holbrooke (Michael Gambon) in Elisabeth Gaskell's 'Cranford', die mich sehr berührt hat...

    Ich hoffe Du hattest schöne Feiertage und genießt die lauen Frühlingstage...
    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt,
    Katrin :)

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder, hat Frühling erwacht.
    Grüße Tinie

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Bilder in einem traumhaft schönen Licht.
    Man kann die Stille und Friedlichkeit förmlich spüren.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. So traumhaft schöne Frühlingsbilder :-) Da geht einem richtig wundervoll das Herz auf :-) Sooo schön!
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    AntwortenLöschen
  12. Die Buschwindröschen sind ja schön eingefangen. Sie so darzustellen ist eine Kunst, finde ich.
    Danke

    AntwortenLöschen